Skifahren in der Ski Amadé

Traumhafter Skiurlaub in Wagrain ohne Grenzen

Skifahrer und Snowboarder sind in der Ski Amadé keine Grenzen gesetzt. Hier findet jeder Wintersportler die richtigen Abfahrten für seine Bedürfnisse. Das Beste daran: Direkt gegenüber des Sporthotels befindet sich die Talstation der Grafenberg-Gondelbahn – Ihr Einstieg in die Ski Amadé.

Skifahren in der Ski Amadé

356 Abfahrten, 270 Lifte, mehr als 760 Pistenkilometer – und ein herrliches und unvergessliches Bergpanorama – so lässt sich die Ski Amadé, Österreichs beliebteste Wintersportregion am besten beschreiben.

Ob Anfänger, Pistenprofis, Snowboarder oder Familien – in der Ski Amadé gibt es für alle Winterfreunde das richtige Angebot. FIS-Hänge, Tiefschneepisten und leichte Abfahrten. Beim Skifahren und Snowboarden in der Ski Amadé lernen Sie den Winter von seiner besten Seite kennen. Die Ski Amadé erschließt sich aus 25 Skigebieten – das Skigebiet Wagrain ist eines davon. Viele der Skigebiete hängen zusammen – so können Sie zum Beispiel von Wagrain aus die Pisten der Skigebiete Flachau und Flachauwinkl erreichen.

Pluspunkte für einen Skiurlaub in der Ski Amadé

Viele der schönsten Pisten der Ski Amadé befinden sich in Wagrain. So ist das Sporthotel Wagrain der ideale Ausgangspunkt für unvergessliche Skitage in der Ski Amadé. Sie haben Ihren nächsten Skiurlaub im Salzburger Land noch nicht gebucht? Verlieren Sie keine Zeit - senden Sie jetzt eine unverbindliche Anfrage.


Startseite Jobbörse Sitemap Impressum English  

Navigieren Sie hier:

Urlaubsanfrage

unverbindliche Anfrage

Kontakt

Tel: +43 6413 7333 infoabc@abcsporthotel.at